Ihr KFZ gutachter ist 24/7 für Sie in NRW verfügbar!

HomeBeweissicherung in Düsseldorf durch einen Kfz Gutachter

Beweissicherung in Düsseldorf durch einen Kfz Gutachter

DGI Kfz-Gutachter während einer Beweissicherung in Düsseldorf
Fotos zur Beweissicherung eines Autounfalls in Hilden

Beweissicherung

Die Beweissicherung, erstellt von einem unabhängigen Gutachter beziehungsweise Kfz-Sachverständigen, unterstützt maßgeblich beim Nachweis möglicher Schäden und der Geltendmachung Ihrer Ansprüche. Dabei muss nicht immer ein Unfall Ausgangspunkt für eine Beweissicherung sein. Auch Park- und Hagelschäden sowie Schäden verursacht durch spielender Kinder rechtfertigen den Auftrag zur Erstellung eines beweissichernden Gutachtens.

Bei nicht geklärter Schuldfrage bei einem Unfall steht oftmals Aussage gegen Aussage. Häufig bleiben die Beteiligten auf den Kosten sitzen. Mit einem unabhängigen Gutachten halten Sie aussagekräftige Argumente in Ihren Händen. Kommt es zu einer gerichtlichen Auseinandersetzung mit der Versicherung, dann sind Sie bestens gerüstet. Denn bekanntermaßen fällen Gerichte Ihre Entscheidungen aufgrund von Gutachten.

Das Expertenteam von DGI Gutachten sichert alle notwendigen Beweise und kalkuliert für Sie den kompletten Umfang des Schadens inklusive möglicher zusätzlicher Ansprüche. Seien Sie auf der sicheren Seite und kontaktieren Sie uns per Telefon oder E-Mail für eine faktenbasierte Beweissicherung.

Unser Sachverständigen- und Ingenieurbüro in Düsseldorf fertigt in Ihrem Auftrag Gutachten im Kfz-Bereich an.

Unsere Mission

Wir nehmen den Schaden vor Ort auf und leiten diesen direkt an die Versicherung weiter. Für unsere Dienstleistung entstehen Ihnen natürlich keinerlei Kosten!

Unser Sachverständigen- und Ingenieurbüro in Düsseldorf fertigt in Ihrem Auftrag Gutachten im Kfz-Bereich an. Jeder Schadensfall ist unangenehm und sollte daher so wenige Probleme wie möglich bereiten, und genau dann stehen wir zur Stelle.

Unsere Mission

Jeder Schadensfall ist unangenehm und sollte daher so wenig Probleme wie möglich bereiten. Mit der Regulierung eines Schadens sollten Sie nicht unachtsam umgehen. Unser Team verfügt über eine breite Wissensbasis und wir können auf langjährige und breit gefächerte Erfahrung zurückgreifen.

Als Geschädigter eines Unfalls haben Sie zwar das Recht einen separaten Kfz-Sachverständigen hinzuzuziehen, um die Intensität des entstandenen Schadens zu eruieren. Doch der Aufwand des Gutachtens wird anschließend erst von der gegnerischen Versicherung übernommen, wenn die verursachten Schäden einen Wert von 750,00€ übersteigen. Wenn Sie sich also nicht sicher sind, ob der entstandene Schaden geringer ist, nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.

Folgende Ansprüche können aus einem Schadenfall entstehen:

  • Ab- und Anmeldekosten
  • Abschlepp- und Bergungskosten
  • Anwaltskosten
  • Arztkosten
  • Auslagenpauschale
  • Entsorgung
  • Finanzierungskosten
  • Folgeschäden die im Zusammenhang mit dem Verkehrsunfall stehen
  • Haushaltsführungskosten
  • Mietwagenkosten oder Nutzungsausfall
  • Sachschaden am Fahrzeug
  • Sachschaden an anderen Gegenständen (Brille, Uhr, Kleidung, Ladung)
  • Sachverständigenkosten / Gutachterkosten
  • Standkosten
  • Verdienstausfall
  • PKW’s
  • Oldtimer
  • Motorräder
  • Caravan
  • Nutzfahrzeuge
  •  Reisebusse